1. Pokalrunde Kreispokal: SG Motor Wilsdruff 2- SV Rabenau 1 0:4 (0:3)

Am Samstag mussten wir das erste Mal seit Monaten wieder zu einem Pflichtspiel antreten. Wir bekamen es mit der ersten Mannschaft des SV Rabenau zu tun und hatten am Samstag keine Chance. Nach doch sehr ordentlichen Spielen in der Vorbereitung hatten wir eigentlich Hoffnung , den Favoriten ärgern zu können, wurden aber schon im Vorfeld von den unzähligen Absagen der Spieler ausgebremst. Aufgrund der Urlaubszeit und des Schulanfangs war unser Kader sehr geschrumpft.

Im Vergleich zum letzten Freundschaftspiel mussten wir auf 8 Positionen umstellen. Das merkt man natürlich im Spielfluss. Das war dann gegen einen guten Gegner wie wir ihn am Samstag hatten nicht zu kompensieren.

Leider fiel das 0:1 viel zu schnell. Da waren gerade mal 4 Minuten gespielt. Prinzipiell kann man aber keinem Spieler absprechen, sich in die Aufgabe gekniet zu haben. Aber Rabenau war einfach besser. Offensiv hatten wir es ganz schwer, es blieb nur bei Ansätzen.

Bis zur Pause erhöhten die Gäste noch auf 0:3.


Nach der Pause kam noch erschwerend hinzu, dass unser Torhüter Richard Heimrich auf Grund eines Handspiels außerhalb des Strafraums die rote Karte erhielt. Besonders bitter für Georgi, der nach langer Zeit mal wieder da war und daraufhin nach nur 10 Minuten Spielzeit wieder ausgewechselt wurde. Rabenau tat nun auch nicht mehr als nötig und erhöhte nur noch auf 0:4.



Wir müssen das Spiel ganz schnell vergessen und uns auf die Meisterschaft konzentrieren. Wir starten am Samstag mit einem Heimspiel gegen Heidenau 2 in die Saison.


Aufstellung:

Richard Heimrich, Jeremy May, Clemens Christoph, Paul Niedenzu, Clemens Kühne, Till Hentschel, Franz Hellwig (K.), Louis Butzek, Conde, Florian Dettloff,  Markus Stirl


Wechsler: Georgi (ab 46min)

               Adrian Klein (Torwart) ab 55min Nach roter Karte

               Justus Görnitz (ab 46 min)

               Michael Schweda - keine Einsatzzeit 

99 Ansichten

ADRESSE: Parkstadion Wilsdruff, Landbergweg 7a, 01723 Wilsdruff

© 20203 FITNESS-STUDIO. Erstellt mit Wix.com.