top of page

U11 Hallencup SG Grumbach


Am vergangenen Wochenende hatte die SG Grumbach zum eigenen U11 Hallenturnier geladen. Das Organisationsteam konnte wieder ein top besetztes Teilnehmerfeld zusammenstellen, unter anderem den TSV IFA Chemnitz, SG Olympia 1896 Leipzig, BSG Stahl Riesa, Bischofswerda FV 08, BSC Freiberg und dem FA Boleslawiec aus Polen.

Unsere Jungs spielten in der Gruppe B und konnten ihr Auftaktspiel gegen den Bischofswerda FV erfolgreich bestreiten. Im Spiel gegen die BSG Stahl Riesa spielten unsere Jungs ebenfalls guten Fußball aber leider mussten wir uns am Ende mit 1:2 geschlagen geben. Im letzten Gruppenspiel gegen den FA Boleslawiec wollten unsere Kids nochmal richtig Gas geben aber auch die Jungs / Mädels aus Polen waren voll auf Augenhöhe und man trennte sich leistungsgerecht mit 0:0.

Mit den erspielten 4 Punkten reichte es diesmal nicht für das angepeilte Halbfinale. Im Spiel um Platz 5-6 mussten unsere Jungs gegen den BSC Freiberg antreten. In einem spannenden Spiel konnten wir kurz vor Spielende ausgleichen und das 7-Meter-Schießen für uns entscheiden.

Am Ende steht dennoch ein guter 5. Platz in einem hochklassigen Turnier, welches der SG Olympia 1896 Leipzig vor TSV IFA Chemnitz und dem FA Boleslawiec für sich entschieden konnte.

Ein RIESENGROSSES Dankeschön geht an das Elternteam für den KLASSE Support beim Catering und der Turnierorganisation.


18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page